Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Videowettbewerb zum Tag der Deutschen Einheit

Foto von einem Stück der Berliner Mauer und eines Vlogging-Kits

Erster Preis des Videowettbewerbs, © Deutsche Botschaft Tallinn

02.10.2020 - Artikel

Am 03. Oktober jährt sich die Wiedervereinigung Deutschlands zum 30. Mal. Das ist für uns alle ein Grund zum Feiern, auch wenn wir womöglich unterschiedliche Erinnerungen, Gefühle oder Geschichten mit der Deutschen Einheit verbinden. Anlässlich dieses Jubiläums möchte die deutsche Botschaft in Estland Sie daher im Rahmen eines Video-Wettbewerbs aufrufen, in einem Video zum Ausdruck zu bringen, was die Deutsche Einheit für Sie bedeutet. 

Sie können als Einzelperson oder als Gruppe, beispielsweise mit einer Schulklasse, teilnehmen. Um an dem Wettbewerb teilzunehmen, können Sie Ihr Video bis zum 30.10.2020 per E-Mail an pr-101@tall.diplo.de, bei Facebook als Direktnachricht an die deutsche Botschaft Tallinn senden oder es im Kommentarbereich des Facebook-Posts zum Video-Wettbewerb *Facebook-Post verlinken* posten. Das Video sollte nicht länger als eine Minute sein und im MP4-Format eingesendet werden.

 

Nach dem Einsendeschluss kürt die deutsche Botschaft in Estland die drei besten Einzelvideos und das beste Gruppenvideo.

Das beste Einzelvideo gewinnt ein Smartphone-Video-Kit (inkl. Lampe, Mikrofon sowie Stativ) und ein echtes Stück der Berliner Mauer! 

Die Plätze 2 und 3 erhalten jeweils das Foto-Buch „Die Berliner Mauer in der Welt“ und den Film „Liebe Mauer “ (estnisch: „Armastuse Müür“).

Das beste Gruppenvideo gewinnt einen Kinogutschein für die gesamte Gruppe.

Alle Einsender*innen stimmen mit der Einsendung bzw. dem Posten Ihres Videos einer freien, unbegrenzten und kostenlosen Nutzung und Veröffentlichung des eingesendeten bzw. geposteten Videos auf allen Kanälen der deutschen Botschaft in Estland zu.   

 

nach oben