Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Allgemeine Reisehinweise für Deutschland

16.04.2020 - Artikel

Für alle Deutsche, EU-Bürger, Bürger eines Schengen-assoziierten Staates oder langjährig in Deutschland wohnhaften Personen, die nach einem mindestens mehrtägigem Auslandsaufenthalt einreisen, um an ihren Wohnort in Deutschland zurückzukehren, kann eine verbindliche zwei-wöchige Quarantäne, je nach Bundesland, angeordnet werden. Dies erfolgt mit Blick auf die aktuelle epidemische Lage. Ein Übertragungsrisiko besteht angesichts des hochdynamischen, exponentiell verlaufenden Infektionsgeschehens in einer unübersehbaren Anzahl von Regionen weltweit. Die Betroffenen müssen sich grundsätzlich unmittelbar nach der Einreise in häusliche Quarantäne begeben, unabhängig davon, ob sie auf dem Land-, Luft- oder Seeweg eingereist sind. Sie müssen sich zudem mit dem für sie zuständigen Gesundheitsamt in Verbindung setzen. Siehe dazu auch Beschluss des Coronakabinets (Link unten).

Weitere Informationen

nach oben